Seniorennachmittag 2015

Beim diesjährigen Sicherheitstraining der Bürgerstiftung Mutterstadt am 22.10.2015
hat der Polizeihauptkommissar Dieter Lauerbach vom  Kompetenz-Zentrum des Polizeipräsidiums Rheinpfalz in Ludwigshafen am Rhein, in anschaulicher, kompetenter und frischer Art referiert.
Wegen der besonderen Bedeutung bei der Teilnahme im Straßenverkehr
referierte PHK Dieter Lauerbach insbesondere über die Problemfelder

Sehen-
Hören-
Demenz ab 65,
Morbidität und Multimorbidität
(Einwirkung von Tabletten auf die Fahrtüchtigkeit) usw.)


Auf  Fragen der Teilnehmer ging der Referent ausführlich ein und konnte wertvolle Verhaltensregeln geben, die im täglichen Straßenverkehr unbedingt notwendig und auch erforderlich sind, um wieder gesund nach Hause zu kommen.

Thema war:

Senioren im Straßenverkehr
als Fußgänger, Rad- und Autofahrer

Zu der Veranstaltung lud die Bürgerstiftung Mutterstadt in Kooperation mit dem Seniorentreff Mutterstadt ein.

Bei Kaffee und Kuchen, der kostenlos von den Veranstaltern den Senioren serviert wurde, gab es noch anregende Nachgespräche.



     © webdesign by setupmanager